Besuch des Bernhard Nocht Instituts

Jedes Jahr besuchen rund 1500 Personen das BNITM – von Schülergruppen über Fachgruppen und anderen Bildungseinrichtungen bis hin zu Abgeordneten aus Bundestag und Landtagen oder interessierten Privatpersonen. Ein Besuch des BNITM ist im Rahmen der folgenden Optionen möglich:

 

„Forschen, Heilen, Lehren“ – Informationstag am BNITM

 Dauer: 90 Minuten

Im quartalsweise stattfindenden Informationstag gibt das Institut Einblicke seine Arbeit. In einem Vortag zu Geschichte und Forschungsschwerpunkten erhalten Sie zunächst einen Überblick. Im Anschluss daran berichtet ein Wissenschaftler des Instituts über seine Forschung und gibt Hintergrundinformationen zu seiner Arbeit. Am Ende der Veranstaltung stehen wir für Ihre Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Individualtermin

Dauer: 30-60 Minuten

Je nach Kapazität können auch Termine außerhalb der quartalsweise stattfindenden Informationstage angeboten werden. Wählen sie hierzu bitte die Option Individualtermin.

Im Rahmen dieser Termine würden wir Ihnen - angelehnt an die Informationstage - einen Vortrag zu Geschichte und Forschungsschwerpunkten anbieten, und wenn möglich, einen wissenschaftlichen Vortrag anschließen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen einen Individualtermin nicht zusichern können. 

Bei Interesse an einer dieser Veranstaltungen melden Sie sich bitte rechtzeitig an. 

Kontakt

Dr. Jessica Tiedke

Laura Zimmermann

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 40 42818-264

Fax: +49 40 42818-265

E-Mail:
presse@bnitm.de