Forschung

Genomweite Suche nach Mutationen, die vor Malaria schützen

Wir haben bei 1.400 Kindern mit schwerer Malaria und 800 gesunden Kindern jeweils fast eine Million Mutationen analysiert und noch einmal ca. fünf Mio. Mutationen durch „Imputation“ hochgerechnet (s. S. 67). In zwei Regionen zeigten sich signifikante Unterschiede zwischen erkrankten und gesunden Kindern, die in weite