Durchflusszytometrie

Die Serviceeinheit Durchflusszytometrie bietet Messverfahren, die die Analyse von Zellen in hohem Tempo ermöglichen. Hierbei werden Merkmale wie Form, Struktur oder Färbung der Zellen herangezogen, aus denen dann wiederrum die ursprünglichen Eigenschaften der Zelle abgeleitet werden können. Nach Einweisung in die Geräte durch das technische Personal der Serviceeinheit können die Durchflusszytometer für präparative und analytische Verfahren genutzt werden. Neben der Hilfestellung bei Problemen bietet die Serviceeinheit auch eine vorhergehende methodische Beratung.

Ausstattung:

Durchflusszytometer
  • FACS LSRII (Laser: 355nm, 405nm, 488nm, 633nm und 13 Farbstoffe)
  • FACS Calibur (Laser: 488nm, 633nm und vier Farbstoffe)
  • Accuri C6 (Laser: 488nm, 633nm und vier Farbstoffe)
  • Accuri C6 (im S3 Labor)
Cell Sorter
  • FACS Aria IIIu (Laser: 635nm, 488n