Basisseminar Reisemedizin 2019

Neuer Termin Teil1: 23.03. - 24.03.2019

Neuer Termin Teil2: 04.05. - 05.05.2019

Kursinhalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

der stark auf die Praxis fokussierte Kursus vermittelt die praktische Kompetenz für Reiseprophylaxen wie auch den sicheren Umgang mit reisemedizinischen Erkrankungen. Das Erlernen von alltagstauglichen Strategien in der Reiseberatung und in der Reiserückkehrmedizin bildet den Schwerpunkt unserer Veranstaltung. In der Thematik seit Jahren versierte Experten machen Sie gezielt und kompakt mit dem notwendigen Wissen und den Fertigkeiten vertraut, die im sicheren Umgang mit solchen Situationen erforderlich sind. Die beiden Kursusteile ergänzen sich, können jedoch auch unabhängig voneinander besucht werden. Die Teilnahme an beiden Wochenenden qualifiziert Sie für die Zusatzbezeichnung „Reisemedizinische Gesundheitsberatung“ der Bundesärztekammer.

Wir freuen uns auf Sie!

PD Dr. Silja Bühler
Dr. Stefan Schmiedel

Programm

Programm Basisseminar Reisegesundheit 2019

Teil 1
Sonnabend 23. März 2019
09.00 – 09.15 Begrüßung, Einführung
09.15 – 10.00 Reisemedizin - Grundlagen 1: Geomedizinische Grundlagen, Ländercharakteristiken, Klima, Kultur
10.00 – 11.15 Reisemedizin - Grundlagen II: Epidemiologie, Statistik, Informationsdienste, Fachliteratur
11.15 – 11.45 Kaffeepause
11.45 - 13.15 Reisemedizin - Grundlagen III: Grundlagen der Impfung und Prohylaxen
13.15 - 14.00 Mittagspause
14.00 - 15.15 Impfpräventable Infektionskrankheiten und Impfungen I: STIKO-Empfehlungen - Bei Reisen empholene oder vorgeschriebene Impfungen
15.15 - 15.45 Kaffeepause
15.45 - 17.15 Impfpräventable Infektionskrankheiten und Impfungen II: Impfungen bei besonderen Personengruppen
17.15 - 17.30 Pause
17.30 - 18.45 Durch Vektoren übertragene Erkrankungen I: Malaria I - Epidemiologie, Resistenzen, Erreger, Klinik, Diagnostik, Therapie
Teil 1
Sonntag 24. März 2019
09.00 – 09.45 Malaria II: Prophylaxe, Notfallbehandlung
09.45 - 10.30 Durch Vektoren übertragene Erkrankungen II:
Virusinfektionen
10.30 - 11.00 Kaffepause
11.00 - 11.45 Durch Vektoren übertragene Erkrankungen III: Parasitosen, Borreliosen, Rickettsiosen
11.45 - 12.30 Durch Nahrungsmittel übertragene Infektionskrankheiten: Gastrointestinale und extraintestinale Infektionen
12.30 - 13.15 Mittagspause
13.15 - 14.00 Hygiene und sonstige Prophylaxen: Trinkwasser, Nahrung, Körper, Klima, Kleidung, spezielle Prophylaxe und Postexpositionsprophylaxe
14.00 - 14.45 Medizinische Beratung vor der Reise I:
• Beratung und Information
•Reiserelevante Anamnese & Befunde
• Reiseapotheke, Impfungen
• Last-Minute Reisen
• Dokumentation und Aufklärungen
14.45 - 15.00 Kafeepause
15.00 - 15.45 Medizinische Beratung vor der Reise II:
Fallbeispiele: Lernerfolgskontrolle, Quiz
16.00 Ende der Veranstaltung
Teil 2
Sonnabend 04. Mai 2019
09.00 – 09.15 Begrüßung, Einführung
09.15 – 10.00 Flugmedizin: Physikalische Grundlagen,
Nothilfe an Bord, Flugreisetauglichkeit,
IATA Regeln, Zeitverschiebung, Jetlag,
Thromboseprophylaxe
10.00 – 11.15 Schifffahrt: Seekrankheit, Medizin auf See
11.15 – 11.45 Kaffeepause
11.45 - 12.15 Straßenverkehr und sonstige Verkehrsmittel:
Reisebedingte Übelkeit
12.15 -13.00 Tauchen:
Physikalische Grundlagen Berufstauchen,
Sporttauchen, Druckschädigungen,
Caissonkrankheit, Spezielle Probleme
beim Tauchen
13.00 - 13.45 Mittagspause
1.45 - 15.00 Rucksacktourismus:
Trekking in Dschungel und Wüste
15.00 - 15.45 Bergsteigen und Höhenaufenthalt:
Höhenphysiologie, Höhenkrankheit,
Gefahren in großer Höhe
15.45 - 16.15 Kaffeepause
16.15 - 17.30 Der kranke Reiserückkehrer –
Fallbeispiele I
Teil 2
Sonntag 04. Mai 2019
09.00 – 09.45 Reisen bei speziellen Risiken
bzw. Vorerkrankungen:
Kinder, schwangere Frauen, Senioren,
Behinderte, chronische Erkrankungen,
Immunschwäche (iatrogen, Komorbidität)
09.45 - 10.30 Der kranke Reiserückkehrer –
Fallbeispiele II
10.30 - 11.00 Kaffeepause
11.00 - 11.45 Medizinische Beratung bei Gesundheitsproblemen
während und nach der Reise:
• Häufigkeitsverteilung von Erkrankungen
nach Reisen
• Fieber, Durchfall, Hauterscheinungen
• Einsendung von Untersuchungsmaterial
• Meldepflichtige Erkrankungen
11.45 - 12.30 • Sexuell übertragene Erkrankungen
• Durch Hautkontakt übertragene
Erkrankungen
• Ektoparasitosen
12.30. - 13.15 Mittagspause
13.15 - 14.00 Atemwegsinfektionen auf Reisen:
Umweltrisiken
14.00 - 14.45 Fallbeispiele
(Reiserückkehrer, Gesundheitsberatung
vor der Reise)
14.45 - 15.00 Kaffeepause
15.00 - 15.45 Lernerfolgskontrolle, Quiz
16.00 Ende der Veranstaltung

Änderungen vorbehalten

TEILNAHMEGEBÜHREN UND REGISTRIERUNG

Die Kursgebühren betragen 295,00 Euro je Kurswochenende.

Anerkannter Kursus nach dem Curriculum Reisemedizin der Bundesärztekammer. Die Anerkennung der deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG) wurde beantragt. Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Hamburg und bei der Akademie für Infektionsmedizin der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI) wurden beantragt.

Eine Teilnahmebescheinigung erhalten Sie am Tagungsort.

 

Anmeldung bis 10.03.2019

Anmeldung

Hier können Sie sich für das Basisseminar Reisemedizin registrieren. 

 

Die Anmeldung ist verbindlich, sobald wir einen Zahlungseingang auf unserem Konto bis spätestens 15.03.2019 vermerkt haben.

Bitte überweisen sie die Kursgebühren auf das folgende Konto:

Empfänger:Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
Kreditinstitut:Deutsche Bank Hamburg
BIC:DEUTDEDBHAM
IBAN:DE37 2007 0024 0570 7773 02
Verwendungszweck:<Nachname> Basis RM 2019

Anfahrt

Wenn Sie eine Hotelübernachtung benötigen in der näheren Umgebung des BNI, wenden Sie sich bitte an das Kursussekretariat.

Kontakt

PD Dr. med. Silja Bühler

Leitung

Dr. med. Stefan Schmiedel

Leitung

Levke Harring

Sekretariat

Tel.: +49 40 42818-511
Fax.: +49 40 42818-512
E-Mail: tropmed(at)bnitm.de

Anmeldung

Tagungsort

Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

Bernhard-Nocht-Str. 74
20359 Hamburg

Download Flyer