BNITM-Graduiertenschule

Das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM) bietet ein strukturiertes Doktorandenprogramm an. Als außeruniversitäres Forschungsinstitut ist das BNITM nicht berechtigt, einen Doktortitel zu verleihen. Dementsprechend kooperiert das Institut mit Universitäten - insbesondere mit der Graduiertenschule der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften (MINGS) der Universität Hamburg. Insgesamt umfasst die BNITM-Graduiertenschule 40-50 Doktorand*innen, die ihre Dissertation in der Regel innerhalb von drei Jahren abschließen.

Stellenangebote sind hier aufgeführt.

Bewerbungen sollten direkt an die Forschungsgruppen geschickt werden, die Ihren Qualifikationen und Interessen entsprechen: Übersicht Forschungsgruppen.

Geventis

Das Programm Geventis dient als zentrale Website für alle relevanten Veranstaltungen für Doktorand(inn)en. Hier können alle Kurse eingesehen und die vergebenen Credit Points verwaltet werden.

Geventis-Website

LCI Scholarship

Graduate School “Infectionof the Leibniz Center Infection (LCI)

The Leibniz Center Infection (LCI) is a strategic alliance of the North German Leibniz Institutes Bernhard Nocht Institute for Tropical Medicine (BNITM), Research Center Borstel – Leibniz Lung Center (FZB) and Heinrich Pette Institute, Leibniz Institute for Experimental Virology (HPI). The LCI focuses on global infections and links the complementary research of the three Leibniz institutes: tropical and emerging infections at BNITM, bacterial infections of the lung at FZB and viral diseases at HPI.

The alliance provides a three-year structured graduate program on “Infection”. This interdisciplinary program offers ambitious training and research opportunities in the fields of parasitology, immunology, bacteriology, virology, infection biology, and molecular-, cellular- and structural biology as well as pathobiology of infectious disease.

MIN Graduiertenschule

Die MIN Graduiertenschule wird begleitend zur eigenständigen Forschungsarbeit zusätzliche Informationen und Services anbieten.

Weitere Informationen zur MIN GS

MIN Graduiertenschule Stipendien

Die MIN Graduiertenschule strebt an, die internationale Sichtbarkeit der Forschungsleistung von Promovierenden zu erhöhen, ihre internationale Mobilität zu fördern und besonders geeignete internationale Bewerber und Bewerberinnen für eine Promotion an der MIN Fakultät in Hamburg zu gewinnen. Die Angebote umfassen:

Die Angebote richten sich an alle Promovierende der MIN Fakultät.

Die einzelnen Förderbedingungen finden Sie hier.

Logo Mitglied der Leibniz Gemeinschaft

Kontakt

Dr. Eleonora Schönherr

Wissenschaftsreferentin

Tel.: +49 40 42818-269

Fax: +49 40 42818-265

E-Mail: schoenherr@bnitm.de