Ihr Kontakt zum Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
Bernhard-Nocht-Straße 74
D-20359 Hamburg

Tel.: +49 40 42818-0
(Telefonzentrale des Instituts)

Tel.: +49 40 312851
(für Patienten)

E-Mail: bni(at)bnitm.de

 

Anreise Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM)

Parkplätze stehen nur in sehr begrenztem Umfang zur Verfügung.

Vom Flughafen Fuhlsbüttel:

  • Taxi
    20-25€, Fahrzeit 20-30 Minuten
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    S1 (3,30 €, Fahrzeit 40 min) bis Landungsbrücken (lange Treppe, nicht mit schwerem Gepäck) oder Reeperbahn: Fahrkarte "Großbereich" am Automaten lösen.
    Haltestelle Landungsbrücken:
    den Bahnhof vor Überqueren der Straßenbrücke rechts über kleinen Ausgang verlassen, Treppe hinunter, über die Straße, Treppe den Hügel hinauf, am Hotel Hafen Hamburg vorbei zur Straße, dann noch 100 m links.
    Haltestelle Reeperbahn:
    Reeperbahn Richtung Millerntor, rechts in die Davidstraße, links in die Bernhard-Nocht-Straße, Eingang mit breiter Treppe nach 200 m. Bitte am Empfang melden.
Zu sehen ist eine Kartendarstellung der Umgebung des Instituts

Vom Hauptbahnhof:

  • Taxi
    8-10€, Fahrzeit 10-15 Minuten
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    1,70 €, Fahrzeit 10 Minuten zu den Haltestellen Landungsbrücken (lange Treppe, nicht mit schwerem Gepäck), St. Pauli oder Reeperbahn, Fahrkarte Nahbereich Taste „2“ lösen.
    • U3 (gelbe Linie), Haltestelle am Hauptbahnhof, Richtung Schlump-Barmbek, (Fahrt mit Ausblick auf den Hafen), Landungsbrücken oder St. Pauli aussteigen.
      Haltestelle Landungsbrücken: Wegbeschreibung s.o.;
      Haltestelle St. Pauli: Ausgang Reeperbahn, Zirkusweg (diametral gegenüber) bis zum Ende, 20 m rechts. Bitte am Empfang melden.
    • S1 oder S3 (Strecke über Jungfernstieg), Haltestelle im Hauptbahnhof, Richtung Wedel/Blankenese bzw. Pinneberg über Jungfernstieg.
      Haltestelle Landungsbrücken bzw. Reeperbahn aussteigen. Wegbeschreibungen s.o.

Bitte beachten Sie, dass diese Angaben ohne jegliche Gewähr gemacht werden, und eventuellen Änderungen der jeweiligen Transportangebote unterliegen.

Ihre Ansprechpersonen

Froehliches Schwarz-Weiß Portrait von Frau Schönherr draußen mit Stadtlichtern und unscharfem Hintergrund
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Dr. Eleonora Schönherr

Telefon: +49 40 42818-269

E-Mail: presse@bnitm.de

Freundliches direktes Foto einer jungen Frau in legerer Bürokleidung draußen auf dem Gehweg einer größeren Stadt.
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Julia Rauner

Telefon: +49 40 42818-264

E-Mail: presse@bnitm.de

Grafik Mitarbeiter:innen
Bewerbungen

Linda Dvorak

Telefon: +49 40 42818-319

Fax: +49 40 4279-38999

E-Mail: dvorak@bnitm.de

Vorstandssekretariat

Frau Britta Rehn

Telefon: +49 40 42818-260

Fax: Fax: +49 40 42818-265

E-Mail: rehn@bnitm.de